Über mich und meinen Blog




Ich heiße Uta und bin gern vielseitig kreativ. Neben Job und Familie (verheiratet, 3 Kinder und 1 Hund) bleibt mir aber nur die Zeit, meinem liebsten Hobby nachzugehen - dem NÄHEN. Ich nähe hauptsächlich für meine beiden kleinen Kinder (4 und 5) und für mich. Der Liebste freut sich auch mal über ein selbstgenähtes Teilchen, der große Sohn (16) hingegen (natürlich) nicht.

Ich habe mir die Frage gestellt, ob neben den vielen schönen Nähblogs im Netz nun noch ein weiterer Blog nötig ist? Ich denke „jaein“. Ich selbst habe mir viele Inspirationen aus anderen Blogs geholt. Auch konnte mir die eine oder andere liebe Bloggerin so manche brennende Frage beantworten.

Vielleicht kann auch dieser Blog inspirieren und Antworten geben.

Gefehlt hat mir hingegen oft die Beurteilung eines Schnittes (z.B. Passform, Schwierigkeitsgrad) mit dem entsprechenden erforderlichen Änderungsbedarf bzw. auch die Bewertung eines Stoffes bekannter Hersteller. Hier möchte ich mit meinem Blog ansetzen und meine Erfahrungen und Ergebnisse zu Schnittmuster und Stoffe teilen.

Darüber hinaus ist mir der Austausch mit anderen Näherinnen und Nähern wichtig, um nicht - wie so oft - im Trial and Error Verfahren zum gewünschten Ergebnis zu kommen.






MaKaMo setzt sich aus den Anfangsbuchstaben meiner Kinder zusammen. Nicht sehr originell, aber es klingt doch eigentlich ganz schön...









1 Kommentar:

  1. Herzlich willkommen in der Bloggerwelt :-) Ich bin gespannt, was du alles zauberst.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen