Mittwoch, 3. Januar 2018

Liebling 2017 Fake-Pam

Mein Liebling 2017 ist  schnell entschieden!
Kein Kleidungsstück habe ich häufiger und lieber im letzten Jahr getragen:

Meine "Fake-Pam" - hier ausführlich beschrieben.
Eigentlich völlig unauffällig, oder!? Aber vielleicht ist es gerade das?

Die Bluse ist ungemein kombifreundlich. Geht zur Jeans und zu jeder Stoffhose. Geht beim Besuch der Schwiegermutter und Büro sowieso. Wirkt weder zugeknöpft noch aufmüpfig.

Ach, ich liebe sie!

Und ja....die Bluse ist aus einer Viskose  von Stoff und Stil genäht. Das eine oder andere mal war ich von der Qualität von Stoff und Stil doch sehr enttäuscht. Aber die hier vernähte Viskose, war die bisher beste überhaupt.

Knittert nicht besonders, fällt schön, hat die für mich richtige "Schwere" (ist also nicht hauchzart) und lässt sich bügeln (leider habe ich mir mit notwendigem Bügeln schon zwei Viskoseblusen versaut).





Bei der Gelegenheit nehme ich mir für 2018 mal vor, mehr weiße Blusen mit dezentem Muster zu nähen. Vielleicht etwas langweiliger, aber kommt es nicht darauf an, was man letztendlich am meisten trägt?

Jetzt bin ich sehr gespannt, welche Lieblingsstücke 2017 
es beim memademittwoch noch sehen gibt. 
Eine so schöne Idee! 


Liebste Grüße Uta



Kommentare:

  1. Ich bin ja eigentlich gar nicht so der Blusentyp, aber deine gefällt mir super und könnte ich mir sogar an mir vorstellen :-)

    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. Schlichte Eleganz, das Outfit würde ich sofort anziehen. Bei mir sind es auch eher die "langweiligeren" Nähwerke, die dann im Alltag auch ankommen. Freue mich auf Dein Blusenjahr, denn auf der Suche nach Blusenschnitten bin ich auch immer. Liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr verdienter Sieger! diese Art Blusen steht Dir unglaublich gut und passt so klasse zu Jeans. Da freue ich mich schon auf weitere Exemplare! LG und ein tolles Jahr 2018! Kuestenstocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Küstensocke!
      Ich werde mich in diesem Jahr auf das Nähen von Blusen stürzen ;-)
      Ich wünsche Dir auch ein gesundes Neues Jahr!
      LG Uta

      Löschen
  4. Schlicht, aber nicht langweilig und eine prima Leinwand für hübsche Stöffchen, da kann ich mir gut vorstellen, dass du die Bluse gern trägst.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  5. Genau, es kommt darauf an, was man trägt :-)
    Deine Bluse finde ich superschön!
    Ich strecke gerade die Fühler aus und beschäftige mich mit dem Thema "Blusen".
    Und diese hier ist wirklich klasse!

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  6. ohja, das kann ich sehr gut nachvollziehen, dass diese Bluse zum Lieblingsstück geworden ist.
    Vernünftige, knitterfreie, bügelbare und sich nicht soooo sehr verziehende Viskose zu finden ist wirklich schwer.... Ich bin da immer froh wenn neben Schnitt auch über brauchbare (oder nicht brauchbare) Stoffe berichtet wird.
    Viele Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Melanie! Ja , mit Viskose kann man Glück oder auch Pech haben. Leider sieht und fühlt man beim Kauf die Qualität nicht immer.
      LG Uta

      Löschen
  7. Passt perfekt. Schluppenblusen finde ich ohnehin total gut, fein, dass du sie so oft trägst!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Sandra! Ich liebe auch Schluppenblusen und muss mich mal an dramatischere Schluppen wagen.LG Uta

      Löschen
  8. Schön deine Schluppe. Nicht zu elegant und perfekt für viele Gelegenheiten. Ich kann gut verstehen weshalb die dein Liebling geworden ist.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Die falsche Pam sieht sehr schick und bequem aus! Ich denke es ist eine sehr gute Idee interessante Details von Schnitten an gut sitzende Basics zu basteln.
    Liebe Grüße 😊

    AntwortenLöschen